Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Biodiversitätskonventi...  >  Weitere Konventionen

 



Beginn Inhaltsbereich

Weitere Konventionen

Die Rio-Konventionen: Die Umsetzung der Konventionen, die am Erdgipfel von Rio (United Nations Conference on Environment and Development UNCED) 1992 gezeichnet wurden, findet in enger Zusammenarbeit der Konventionssekretariate statt.

Biodiversitätsrelevante Konventionen: Die Konventionen verfolgen auf nationaler, regionaler und internationaler Ebene gemeinsame Ziele zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der Biodiversität

Regionale Konventionen: Die Konventionen tragen durch Aktivitäten auf regionaler und lokaler Ebene zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der Biodiversität bei.

  • Paneuropäische Strategie über die biologische und landschaftliche Vielfalt (PEBLDS)

Andere Konventionen 

Nationale Berichterstattung

SIB: Nationalberichte

 

 


Zuletzt aktualisiert am: 26.11.2015






Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=92