Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Dokumentation  >  Publikationen Biodiver...  >  2005  >  Multilaterale Entwickl...

 



Beginn Inhaltsbereich

Multilaterale Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz

Eine DEZA – SECO Leitlinie

Die Schweiz beteiligt sich seit Jahren an der multilateralen Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe und ist Mitglied aller wichtigen multilateralen Institutionen. Seit dem UNO Beitritt im Jahre 2002 kann sie sich auch in den Kernorganen der UNO vollberechtigt einbringen. In den letzten Jahren ist der Zusammenarbeitsbedarf auf multilateraler Ebene als direkte Folge der wachsenden globalen Herausforderungen gestiegen. Die Zahl internationaler Akteure hat zugenommen. Aus dem Konsens von Monterrey von 2001 ergibt sich die Verpflichtung, Aussenpolitik und bilaterale und multilaterale Entwicklungszusammenarbeit komplementär in den Dienst der Entwicklungsbemühungen der Staatengemeinschaft zu stellen und die Finanzierung der Entwicklung sicherzustellen. Die wachsende Komplexität und die laufende Weiterentwicklung des multilateralen Systems machen es notwendig, dass sich die Schweiz strategisch orientiert und ihre Mittel bewusst so einsetzt, dass ihre Mitwirkung an der multilateralen Entwicklungszusammenarbeit effizient und effektiv ist. Ihre strategischen Orientierungen und Wahlentscheidungen trifft sie auf der Grundlage bestehender Gesetze, Verordnungen, Botschaften und weiterer Leitpapiere, welche die Basis für ihren Auftrag bilden. Die vorliegende Strategie bildet die Grundlage für die Zusammenarbeit von DEZA und seco zur Erfüllung ihrer Mandate in der multilateralen Entwicklungszusammenarbe

 


Zuletzt aktualisiert am: 17.09.2014





Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=321