Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Dokumentation  >  Publikationen Biodiver...  >  2008  >  HOTSPOT 17/08: Biodive...

 



Beginn Inhaltsbereich

HOTSPOT 17/08: Biodiversität zwischen Wissen und Handeln

Inhalt / Themen

  • Biodiversitätsforschung zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • «Die Biodiversität braucht einen Al Gore»
  • Praxis und Forschung – weiterhin zwei verschiedene Welten
  • Die Arbeit von Pro Natura basiert auf Forschungsresultaten!
  • Erkenntnis allein genügt nicht, um die Biodiversität zu erhalten
  • Brücken bauen zwischen Forschung und Praxis
  • Schulen müssen mehr als Fachwissen vermitteln
  • SCHWEIZERISCHE KOMMISSION FÜR DIE ERHALTUNG VON KULTUR PFLANZEN (SKEK): Biodiversität zwischen Wissen und Markt

  • FORUM BIODIVERSITÄT SCHWEIZ: Biodiversität in der Bildung

  • BUNDESAMT FÜR UMWELT (BAFU): Die Bildungsinitiative der «Swiss Systematics Society»

  • DIREKTION FÜR ENTWICKLUNG UND ZUSAMMENARBEIT (DEZA): Wissen gemeinsam erarbeiten

  • BIODIVERSITÄTS-MONITORING SCHWEIZ (BDM): Artenvielfalt auf einen Blick


Zuletzt aktualisiert am: 17.09.2014






Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=637