Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Dokumentation  >  Publikationen Biodiver...  >  2010  >  Biomasse-Energiestrate...

 



Beginn Inhaltsbereich

Biomasse-Energiestrategie Schweiz

Strategie für die energetische Nutzung von Biomasse in der Schweiz

Die Biomasse-Energiestrategie definiert in Übereinstimmung mit der übergeordneten Biomassestrategie Schweiz die wichtigsten Grundsätze und Ziele für die energetische Nutzung der Biomasse in der Schweiz, steckt die entsprechenden Handlungsfelder ab und benennt mögliche Instrumente für die Umsetzung.

Biomasse ist eine lebenswichtige erneuerbare Ressource. Sie versorgt uns in erster Linie in Form von Nahrungsmitteln mit der nötigen Energie. Eine nachhaltige Produktion sowie die sparsame und rationelle Verwendung entlang der Wertschöpfungskette sind deshalb zentrale Elemente der übergeordneten Biomassestrategie Schweiz.

Im Rahmen des Aktionsplans Erneuerbare Energien des Bundesrats wurde das Bundesamt für Energie beauftragt, in Anlehnung an die übergeordnete Biomassestrategie Schweiz die vorliegende Strategie zur energetischen Nutzung der Biomasse in der Schweiz zu erarbeiten. Diese soll aufzeigen, wie das vorhandene energetische Biomasse-Potenzial möglichst vollständig, effizient und umweltschonend genutzt werden kann.


Zuletzt aktualisiert am: 17.09.2014





Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=713