Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation


Beginn Navigator

Startseite  >  Dokumentation  >  Publikationen Biodiver...  >  2012  >  Revitalisierung Fliess...

 



Beginn Inhaltsbereich

Revitalisierung Fliessgewässer – Strategische Planung

Ein Modul der Vollzugshilfe Renaturierung der Gewässer

Das vorliegende Modul der Vollzugshilfe «Renaturierung der Gewässer» zeigt ein
zweckmässiges Vorgehen auf, wie die Anforderungen der Gewässerschutzgesetzgebung
bezüglich der Planung von Revitalisierungen erfüllt werden können. Es beschreibt
die langfristige, strategische Planung der Revitalisierung von Fliessgewässern,
die von den Kantonen bis Ende 2014 verabschiedet werden muss.

Mit der strategischen Planung sollen jene Fliessgewässer bezeichnet werden, deren Revitalisierung den grössten Nutzen für die Natur und die Landschaft hat und die vorrangig revitalisiert werden sollen. Das Modul beschreibt die für die Planung notwendigen Datengrundlagen und das Vorgehen im Planungsprozess.


Zuletzt aktualisiert am: 16.09.2014





Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=741