Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Nagoya-Protokoll

 



Beginn Inhaltsbereich

Protokoll von Nagoya über den Zugang zu genetischen Ressourcen und die ausgewogene und gerechte Aufteilung der sich aus ihrer Nutzung ergebenden Vorteile

Willkommen auf der Schweizerischen Informationsplattform fürs Nagoya-Protokoll.

Die Internetseiten der Schweizerischen Informationsplattform fürs Nagoya-Protokoll sollen den Austausch wissenschaftlicher, technischer und gesetzlicher Informationen über den Zugang zu genetischen Ressourcen und den gerechten Vorteilsausgleich bei der Nutzung dieser Ressourcen unter den Vertragspartnern und der Öffentlichkeit erleichtern. 

 

Der Bundesrat hat am 11. Dezember 2015 die Nagoya-Verordnung verabschiedet. Sie bildet zusammen mit dem Nagoya-Protokoll und den Bestimmungen im Natur- und Heimatschutzgesetz die Grundlage für die rechtmässige Nutzung der genetischen Ressourcen aus anderen Ländern. Die Verordnung regelt zudem den Zugang zu genetischen Ressourcen in der Schweiz. Die Verordnung ist am 1. Februar 2016 in Kraft getreten. Weitere Informationen

 

Il Consiglio federale ha approvato l’11 dicembre 2015 l’ordinanza di Nagoya. Con il Protocollo di Nagoya e le disposizioni della legge sulla protezione della natura e del paesaggio (LPN), detta ordinanza forma la base per l’utilizzazione legittima delle risorse genetiche provenienti da altri Paesi. Oltre a regolare l’accesso alle risorse genetiche in Svizzera, concretizza, aumentando di conseguenza la certezza del diritto, le disposizioni della LPN sull’attuazione del Protocollo di Nagoya in Svizzera. Essa è entrata in vigore il 1° febbraio 2016. Informazioni e documentiico_extern

 

 

 


Zuletzt aktualisiert am: 01.02.2016





Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=541