Eidgenössische Ethikkommission für die Biotechnologie im Ausserhumanbereich EKAH

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Firefox 3 oder Internet Explorer 8.«-

Beginn Sprachwahl

Beginn Hauptnavigation

Beginn Unternavigation

Beginn Navigator

Startseite  >  Nagoya-Protokoll

 



Beginn Inhaltsbereich

Protokoll von Nagoya über den Zugang zu genetischen Ressourcen und die ausgewogene und gerechte Aufteilung der sich aus ihrer Nutzung ergebenden Vorteile

Willkommen auf der Schweizerischen Informationsplattform über Access and Benefit-sharing (ABS).

Die Internetseiten der Schweizerischen Informationsplattform über ABS sollen den Austausch wissenschaftlicher, technischer und gesetzlicher Informationen über den Zugang zu genetischen Ressourcen und den gerechten Vorteilsausgleich bei der Nutzung dieser Ressourcen unter den Vertragspartnern und der Öffentlichkeit erleichtern. Die Schweizerische Informationsplattform stützt sich auf die Bonner Leitlinien über ABS und nach in Krafttreten des Nagoya-Protokolls auf die internationale Informationsstelle laut Artikel 14 des Protokolls.

Aktuell

Die Schweiz hat das Nagoya-Protokoll am 11. Juli 2014 ratifiziert. Das Protokoll und die damit verbundenen Gesetzesänderungen im Bundesgesetz über den Natur- und Heimatschutz (NHG) werden voraussichtlich im Oktober 2014 in Kraft treten. Weitere Informationen

 

Die erste Vertragsparteienkonferenz des Nagoya-Protokolls findet voraussichtlich vom 6. bis 17. Oktober gleichzeitig mit der zwölften Vertragsparteienkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt in Pyeongchang, Südkorea, statt: CBD COP-12; Dokumente

 

La Svizzera ha ratificato il Protocollo di Nagoya l’11 luglio 2014. Il Protocollo e le modifiche della Legge federale sulla protezione della natura e del paesaggio entreranno prevedibilmente in vigore in ottobre 2014. Informazioni e documenti

 

La prima sessione della Conferenza delle Parti del Protocollo di Nagoya avrà luogo prevedibilmente dal 6 al 17 ottobre simultaneamente con la dodicesima sessione della Conferenza delle Parti della Convenzione sulla diversità biologica a Pyeongchang, Repubblica di Korea: CBD COP-12, documenti

 

 

 

Was ist Access and Benefit-Sharing ABS? - Einführung in die Thematik.

Das Nagoya-Protokoll - Die wichtigsten Beschlüsse und Regelungen aus dem Nagoya-Protokoll.

ABS Clearing House - Welche Aufgaben erfüllt das ABS Clearing House des Nagoya-Protokolls.

Umsetzung in der Schweiz - Zusammenstellung der Aktivitäten sowie der gesetzlichen und administrativen Grundlagen in der Schweiz.

ABS-Kontaktstelle Schweiz - Für weitergehende Informationen zu ABS und zum Nagoya Protokoll

Zugang in anderen Ländern - Informationen zu ABS-Regelungen in anderen Ländern.

Dokumentation - Weitere Informationen zur Thematik ABS.


Zuletzt aktualisiert am: 11.07.2014





Schweizer Informationssystem Biodiversität (SIB)
info@sib.admin.ch | Haftung, Datenschutz und Copyright
http://www.sib.admin.ch/index.php?id=541